Die Hausorgel von Hugo Distler

Artikelnummer: 978-3-7950-1284-7

Kategorie: Orgelbau & Orgelmusik


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Autor: Dietrich Wölfel
ISBN: 978-3-7950-1284-7
216 Seiten, kartoniert, mit beigehefteter CD
Verlag: Schmidt-Römhild

Eine Dokumentation über die Planung, Geschichte und Restaurierung der Hausorgel mit einer CD aus Hugo Distlers Orgelwerk.

Die beigeheftete CD enthält "Hugo Distler - Das Orgelwerk Vol. 2". Armin Schoof an der Hausorgel von Hugo Distler.
Dreißig Spielstücke für die Kleinorgel oder andere Tasteninstrumente opus 18/I; Orgelsonate opus 18/II; Wie schön leucht' uns der Morgenstern; Vom Himmel hoch, da komm' ich her.

Inhalt (verkürzte Darstellung):

  • Vorbemerkung
  • DIE VORGESCHICHTE
    1. Distlers Weg über Leipzig nach Lübeck (1927 - 1931/37)
  • BAU DER HAUSORGEL
    2. Distlers Stuttgarter Jahre (1937-1940)
  • DIE ODYSSEE DER HAUSORGEL
    3. Die Stationen von Strausberg bis Lübeck (1940 - 1957/76)
  • DAS ENDE DER REISE
    4. Die Restaurierung der Hausorgel
    5. Unter den Klängen des restaurierten Instruments
  • ANHANG
    6. Quellen und Literatur, Tonträger, Bildnachweis und Tabellen