Ein Hauch - ein Ton

Artikelnummer: 978-3-7954-1245-6

Kategorie: Orgelbau & Orgelmusik


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Fotografin/Autorin: Renate Hofmann
ISBN: 978-3-7954-1245-6
Fadenheftung, 126 Seiten
Verlag: Schnell + Steiner

 

Am 29. Juni 1998 wurde die neue Langhausorgel im Kölner Dom eingeweiht. Ihren Namen verdankt die Orgel in der Kathedrale des Bischofs ihrem exponierten Standort in 20 m Höhe an der Nordwand des Mittelschiffs. Realisiert wurde das Projekt durch die renommierte Bonner Orgelbauwerkstatt Johannes Klais; die Bonner Fotografin Renate Hofmann hat die zwei Jahre dauernde Entstehung dieser Orgel mit ihrer Kamera begleitet.

 

 

 

Zum ersten Mal überhaupt wird damit das Werden einer Orgel von der Planungsphase bis zur Einweihung lückenlos dokumentiert. In 122 Schwarzweiß - Aufnahmen zeigt die Fotografin die einzelnen Arbeitsschritte, die Auswahl und Bearbeitung der Materialien, den Transport der Bauteile und ihre Montage - kurz: einen komplizierten Prozess, in dessen Verlauf sich die vielen disparaten Einzelteile und Materialien durch minutiöse Planung und handwerkliches Geschick zu einem hochkomplexen, harmonischen Ganzen vereinen.

 

 

Dennoch handelt es sich um keine rein technische Dokumentation: die künstlerisch gewählten Bildausschnitte und die ungewöhnlichen Details fangen auch atmosphärische Stimmungen und die Charakteristika der einzelnen Materialien und Bauteile ein.

 

 

Abgerundet wird der Bildband durch einen technischen Anhang mit Daten und Plänen. Um diese einzigartige Dokumentation einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, sind die Begleittexte in deutsch, englisch und französisch gehalten.