Ein guter neuer Dantz

Artikelnummer: 979-0-004-17779-2

Kategorie: Sammlungen


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Herausgeber: Hans Haselböck
ISMN: 979-0-004-17779-2
geheftet, 16 Seiten
Verlag: Edition Breitkopf

Die beste Visitenkarte und der beste Appetitanreger für die „Haselböck-Suite“ dürften die knorrigen Titel und Kommentare in den Tabulaturen des frühen 17. Jahrhunderts sein: So heißt Nr. 6 „Churfürstlich-Sächsischer Witwen Mummerey Tanntz“ und Nr. 7 „DEr Mohren Aufzugkh“ und die Suite wurde dann - so dürfen wir folgern - von Hans Haselböck „inn eine richtige bequemliche und artliche ordnung gebracht, colloriret und vbersehen“.

Also, kurz gesagt, eine außergewöhnlich kurzweilige und mannigfaltig verwendbare Angelegenheit, die nicht nur bei den Liebhabern historischer Tasteninstrumente viel Anklang finden wird.