Jean Sibelius - The Seven Symphonies | Kullervo

Artikelnummer: 7318599925066

Kategorie: Orchester


inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Interpreten: Minnesota Orchestra, Osmo Vänskä
EAN: 7318599925066
4 SACDs, Gesamtspielzeit: 5h 14m 14s
Label: BIS

Osmo Vänskä wurde schon als „unser größter lebender Sibelianer“ (The Sunday Times, UK) beschrieben, ein Ruf, der nicht zuletzt auf seinen beiden von BIS veröffentlichten Symphoniezyklen beruht. Die erste wurde 1996-97 mit dem Lahti Symphony Orchestra aufgenommen und etablierte Vänskä als einen Künstler, mit der man rechnen muss. 14 Jahre später kehrte er für einen zweiten Zyklus ins Studio zurück, jetzt mit dem Minnesota Orchestra, dessen Musikdirektor er seit 2003 ist. Die Aufnahmen aus Minnesota wurden in den Jahren 2012–2016 auf drei SACDs veröffentlicht und von der Kritik hoch gelobt: Neben Bestnoten von Rezensenten auf der ganzen Welt erhielt die Serie Auszeichnungen wie Editor‘s Choice (Grammophon), Orchestral Choice (BBC Music Magazine) und Recording of the Month (Music Web International).
Die SACD mit den Symphonien Nr. 2 und 5 wurde in die New York timeslist der besten Aufnahmen klassischer Musik des Jahres 2012 aufgenommen und für einen Grammy für die beste Orchesteraufnahme nominiert, eine Auszeichnung, die sich im folgenden Jahr fortsetzte (Nrn. 1 und 4). Von der deutschen Website Klassik.com bei ihrer Veröffentlichung empfohlen, wurde die schließende SACD mit den Symphonien Nr. 3, 6 und 7 kürzlich in die Liste der „Top 10 Sibelius-Aufnahmen“ von Gramophone aufgenommen.

Die drei SACDs wurden nun zu einem Box-Set zusammengefasst. Hinzu kommt die Live-Aufnahme von Kullervo, Sibelius' erstem groß angelegten Orchesterwerk, das manchmal als „Chorsinfonie“ bezeichnet wird.