Lebensmelodien auf vier Saiten

Artikelnummer: 978-3-7462-5736-5

Kategorie: Musik


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



ISBN: 978-3-7462-5736-5
gebunden, 32 Seiten, mit CD (Laufzeit: ca. 44 Minuten)
Verlag: St. Benno

Lebenszeugnisse großer Violinisten
stimmungsvolle Fotografien des legendären Instruments

In diesem Buch kommen alle Töne, die große Musiker ihrem Instrument, der Violine, entlocken können, zum Tragen. Große Momente des Schaffens von Niccolò Paganini, Gidon Kremer, Nigel Kennedy, Yehudi Menuhin u. a. werden in Text und Bild lebendig: Die kurzweiligen Anekdoten, Zitate und Gedichte sind mit stimmungsvollen Fotografien dieses einzigartigen Instruments und dessen Interpreten gestaltet. Auf der beiliegenden CD hören sie Ludwig van Beethovens Konzert für Violine und Orchester op. 61 in D-Dur. Es spielt Yehudi Menuhin mit dem London Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Wilhelm Furtwängler.

Inhalt der CD:
Ludwig van Beethoven (1770 - 1827): Konzert für Violine und Orchester in d-Moll, op. 61
01. I. Allegro ma non troppo (Cadenza: Fritz Kreisler)
02. II. Larghetto
03. III. Rondo: Allegro (Cadenza: Fritz Kreisler)

Violine: Yehudi Menuhin
Orchester: London Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Wilhelm Furtwängler