de Falla, Manuel - Suite populaire Espagnole

Artikelnummer: 979-0-50290-249-0

Kategorie: Klavier & …


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Komponist: de Falla, Manuel
ISMN: 979-0-50290-249-0
geheftet, 32/8 Seiten
Verlag: Edition Butorac

für Violine und Klavier

Schon kurz nach der Fertigstellung des Arrangements von Manuel de Fallas „Siete canciones populares españolas“ durch den polnischen Geiger und Komponisten Paul Kochanski nahmen es nahezu alle großen, zeitgenössischen Geiger in ihr Repertoire auf. Kochanski war bis zu seinem Tode 1934 hochangesehen beim Publikum wie auch bei seinen Kollegen; gemeinsam mit Artur Rubinstein gab er zahlreiche Soloabende. Bei seiner Beerdigung versammelte sich das Who is Who der weltweiten Musikszene: Toskanini, Heifetz, Kreisler, Horowitz und viele andere. Auch heute noch ist die „Suite populaire Espagnole“, so der Titel der Bearbeitung Kochanskis, fester Bestandteil des Repertoires vieler Geiger und gilt als Klassiker unter den Miniatur-Zyklen.

Als Vorlage zu unserer Neuausgabe dienten die 1925 bei Max Eschig, Paris, erschienene Erstausgabe sowie die Originalausgabe de Fallas für Singstimme und Klavier, erschienen in Paris ca. 1916. Im Anhang unserer Ausgabe ist die „Seguidilla murciana“, die in der Bearbeitung Kochanskis fehlt, in einer an Kochanskis Stil angelehnten Fassung des Herausgebers Heiko Stralendorff abgedruckt.

Der Fingersatz der Klavierstimme stammt von Heiko Stralendorff, Strichbezeichnung und Fingersatz des Violinparts besorgte Tomislav Butorac.

Inhalt:

1. El paño moruno
2. Nana
3. Canción
4. Polo
5. Asturiana
6. Jota
Anhang: Seguidilla murciana

Youtube