Bach: Wie schnell?

Artikelnummer: 978-3-8251-7371-5

Kategorie: Startseite


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Autor: Clemens-Christoph von Gleich
ISBN: 978-3-8251-7371-5
Brochur, 195 Seiten, mit CD
Verlag: Urachhaus

Praktischer Tempo-Wegweiser mit 200 Übungen und Beispielen

Bachs Musik gehört zum täglich Brot aller Musikfreunde und -profis. Dennoch ist die Frage, wie schnell bzw. wie langsam seine Musik zu spielen ist, gar nicht eindeutig zu beantworten. Gab es ein Temposystem, an dem Bach sich orientierte?

Die Autoren entwickeln die inneren Tempo- und Bewegungsqualitäten der bachschen Musik aus den Kompositionen heraus. Das gesamte Werk wurde durchforstet, ähnliche Typen und Gattungen von Stücken miteinander verglichen, Taktarten und Bewegungsformen analysiert. Dabei schälte sich das höchst differenzierte gesetzmäßige innere Gefüge heraus, das Bachs Tempi zugrunde liegt. Dadurch wird manche liebgewordene Tradition verabschiedet werden müssen, denn vieles klingt (im rechten Zeitmaß) ganz anders als gewohnt.

Eine unentbehrliche Hilfe zum praktischen Musizieren, sowohl für Laien als auch für Profimusiker.