Das goldene Thüringer Orgelzeitalter

Artikelnummer: Jubal200501

Kategorie: Orgel


inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Interpreten: Peter Harder / Theophil Heinke
CD, Gesamtspielzeit: 79:49
Label: Jubal

An historischen Orgeln der Zeit mit Werken von Bach, Kellner, Kittel und Rinck: Peter Harder und Theophil Heinke
CD zum 250. Geburtstag von Christian Heinrich Rinck

Inhalt/Titel:
Theophil Heinke an der Trostorgel in der Stadtkirche „Zur Gotteshilfe“ Waltershausen
1 Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) Toccata d-Moll BWV 538a
2 Christian Heinrich Rinck Postludium G-Dur (orig. As) aus op. 55

Theophil Heinke an der Hesse-Orgel in Wahlwinkel bei Waltershausen
3 Christian Heinrich Rinck (1770 – 1846) Präludium D-Dur, op. 29, Nr. 10
4 Christian Heinrich Rinck Trio h-Moll, moderato op. 20, Nr. 12
5 Christian Heinrich Rinck Fughetta D-Dur, op. 84 II, 4

Theophil Heinke an der Knauf-Orgel Schloss Friedenstein, Gotha
6 Christian Heinrich Rinck „GOD save the King“ aus op. 55

Theophil Heinke an der Trostorgel in der Stadtkirche „Zur Gotteshilfe“ Waltershausen
7 Johann Christian Kittel (1732 – 1809) Präludium E-Dur
8 Johann Christian Kittel Präludium G-Dur

Peter Harder an der Kellner-Weise-Orgel der „St. Laurentiuskirche“ in Gräfenroda
9 Johann Peter Kellner (1705 – 1772) Ouvertüre G-Dur
10 Johann Peter Kellner „Was Gott tut, das ist wohlgetan“
11 Johann Peter Kellner Toccata und Fuge d-Moll
 
Peter Harder an der Ratzmann-Orgel der Ev. Kirche in Bad Liebenstein
12 Christian Heinrich Rinck Corelli-Variationen op. 56

Theophil Heinke an der Trostorgel in der Stadtkirche „Zur Gotteshilfe“ Waltershausen
13 Johann Christoph Kellner (1736 – 1803) „Meinen Jesum lass nicht“
14 Johann Christoph Kellner „Jesu, meine Freude“
15 Johann Sebastian Bach Fuga d-Moll BWV 538b (siehe 1)


Kunden kauften dazu folgende Produkte