Eine Orgel im Wandel der Zeit

Artikelnummer: 978-3-89735-682-5

Kategorie: Orgelbau & Orgelmusik


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Herausgeber: Christusgemeinde (Evangelische Bezirksgemeinde Heidelberg)
ISBN: 978-3-89735-682-5
Hardcover, 176 S. mit 101 z. T. farbigen Abbildungen
Verlag: verlag regionalkultur

Festschrift zur Wiedereinweihung der Walcker-Orgel in der Heidelberger Christuskirche

Die 1903 erbaute Orgel der Christuskirche Heidelberg hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Als einzige erhaltene Walcker-Orgel in der Badischen Landeskirche aus dieser Zeit ist sie ein Zeugnis für den Typ der spätromantischen „Expressiv-Orgel“. 1954 im Geiste der Orgelbewegung neobarock stark verändert, wurde sie 2009–2011 wieder in ihren klanglichen und technischen Urzustand zurückgeführt. Dazu gehörten auch die Wiederherstellung der originalen Pneumatik sowie die Rekonstruktion des historischen Spieltisches.
Die Festschrift zur Wiedereinweihung dieses einzigartigen Instruments beleuchtet die geschichtlichen, kulturellen und technischen Hintergründe der Restaurierung. Dabei werden auch größere musikhistorische und liturgische Zusammenhänge miteinbezogen.