Fanfaren in der Orgelmusik

Artikelnummer: L19-BU2780

Kategorie: Sammlungen


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Herausgeber: Andreas Willscher / Hans-Peter Bähr
Reihe: Die besondere Gattung Band 12
geheftet, 80 Seiten
Verlag: Butz

Beim Wort „Fanfaren“ schlagen die meisten Organistenherzen sofort höher, verbinden sich mit ihm doch einerseits das (nicht selten horizontal angebrachte) Hochdruck-Zungenregister von majestätischer Klangwirkung, andererseits besonders festlich konzipierte Kompositionen, geeignet insbesondere als feierliche Vor- und Nachspiele zum Gottesdienst oder als festlicher Glanzpunkt in einem Konzert.

Dieser Band der Reihe „Die besondere Gattung“ hält klangvolle Literatur für beide Anlässe bereit: kurze Stücke für einen liturgischen und längere für den konzertanten Einsatz. Aus der Fülle des gesichteten Werkbestands wurden die schönsten Stücke ausgewählt; hinzu kommen solche, die exklusiv für diesen Band komponiert wurden. Der Schwierigkeitsgrad endet beim „gehobenen“ C-Niveau. Eine veritable Fundgrube für alle Organisten, die neuen, festlichen Schwung in ihr Literaturspiel bringen möchten!

Werke von: Lefébure-Wely, Lasceux, de Montber, Ore, Rawsthorne, Maillochaud, Dukas, Spicer, Jones, C. S. Lang, Bonighton, Ashford, Warren, Enjott Schneider, Nicholls, Deshayes, Ryman, Bassal, Faulkes.