Kumpe, Andrea - Die innovative Orgelschule 1-6

Artikelnummer: 978-3-9525200-6-2

Kategorie: Schulen & Unterrichtswerke


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Autorin: Dr. phil. Andrea Kumpe
ISBN: 978-3-9525200-6-2
6 Bände in stabilen Ordnern
Verlag: Andrea Kumpe

Literaturspiel – Improvisation – Liedbegleitung und Komposition von Anfang an und in kreativer Weise miteinander vernetzt!
Wichtige Inhalte in einer Schule vereint


Die neue innovative Orgelschule bietet einen umfassenden Einstieg in die facettenreiche Welt des Orgelspiels und soll zu einem versierten Umgang mit den vielfältigen Klang- und Spielmöglichkeiten einer Orgel führen. Sie knüpft an Tastenspielerfahrungen im unteren Mittelstufenbereich an und kann u. a. bis zum erfolgreichen Abschluss der kirchenmusikalischen C-Ausbildung oder dem Absolvieren einer Aufnahmeprüfung zum Musikstudium begleiten.

Mit den vier impulsgebenden Bänden, zwei unterstützenden Anhängen und einer erstmals dazugehörigen interaktiven Lernplattform ist keine Extraschule mehr für Literatur, Improvisation und Liedbegleitung erforderlich: Die neue innovative Orgelschule verbindet alle Disziplinen. Sie enthält vielseitige und überraschende Aufgabenstellungen zum lustvollen Hören, Gestalten und nachhaltigem Orgellernen.

Diese neue moderne Orgelschule überzeugt durch Innovation und Kreativität und basiert auf aktuellen Erkenntnissen aus der Instrumentalpädagogik und der modernen Lern- und Übeforschung. Eine in dieser Form bislang einzigartige Inhaltsbreite motiviert und führt zu Inspiration und nachhaltigem Lernen.

Förderung von Fähigkeiten in der Improvisation und Liedbegleitung direkt von Anfang an. Ob Klassik, Jazz oder Pop: Auswahl interessanter Orgelwerke aus verschiedenen Epochen, Orgellandschaften und musikalischen Stilen.

Kreative Aufgabenstellungen und bis zu drei unterschiedliche Schwierigkeitsstufen wecken die Neugier zum Bearbeiten und die Freude am individuellem Lösungsfinden. Die optisch hervorgehobenen Zitate – von oder über berühmte Künstlerinnen, Pädagogen und Musiktheoretikern – sprechen wie die mit Icons oder grafisch gekennzeichneten Rubriken optisch wie inhaltlich an.

In Bd. 6 finden sich umfangreiche Verzeichnisse zu Registrierungen, ein Literaturverzeichnis, Verzeichnisse der Liedmelodien, ein Verzeichnis der Komponistinnen und Komponisten sowie Rubrikenverzeichnisse. Ein einladendes Satzbild, ein guter Notensatz sowie auflockernde oder veranschaulichende Illustrationen erleichtern die Lesbarkeit, wecken Interesse und animieren zum Üben. Ein hochwertiges Papier, eine hochwertige Spiralbindung mit verdecktem Umschlag und guter Versiegelung zum Schutz der Notenpulte (Bd. 1 bis 5) sorgen für Freude im Umgang.

Die Orgelschule vermittelt Kompetenzen in allen wichtigen Disziplinen der Orgelkunst: Kein Einzelkauf Literaturschule, Improvisationsschule und/oder Liedbegleitungsschule notwendig.

Die interaktive Website bietet allen Besitzerinnen und Besitzer der Orgelschule erstmalig eine multimediale Lernplattform an, um eigene Interpretationen oder Improvisations-, Liedbegleitungs- und Kompositionslösungen sowie Entdeckungen zu den verschiedensten Themen der Orgelschule miteinander zu vergleichen, gegenseitig zu kommentieren und mit neuem Wissen voneinander zu profitieren.