Planyavsky, Peter - Toccata Mauritiana

Artikelnummer: 979-0-012-20400-8

Kategorie: Komponisten N O P Q


inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Komponist: Planyavsky, Peter
ISMN: 979-0-012-20400-8
12 Seiten, geheftet
Verlag: Doblinger

Die Toccata Mauritiana wurde 2014 als Pflichtstück für den Orgelwettbewerb in St. Maurice (Schweiz) 2015 komponiert.

Ein Toccatenkomplex tritt dreimal im Manual auf; zuerst allein, dann kommt eine, später eine zweite Pedalstimme dazu. Ungewöhnlich ist, dass beim zweiten Durchgang die Toccata immer langsamer wird, bis die Notenwerte mit denen des kurzen meditativen Teils übereinstimmen; – eine Herausforderung für Spieler von Toccaten, bei denen eher Beschleunigung geduldet oder erwünscht ist.

Dieses thematische Material stammt aus dem gregorianischen Hymnus "O locum cultu potiore dignum", der am Fest des hl. Mauritius im morgendlichen Stundengebet der Augustinermönche gesungen wird.